Ausbildungsstart des Aprilkurses 2022

27.04.2022

Am 1. April 2022 starteten 27 Schülerinnen und Schüler an der Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH im Saarland ihre Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau. Die Schulleitung, Roland Schaefer und die Klassenleitung Andrea Grabowski hießen die Auszubildenden zusammen mit den Praxisanleitern herzlich willkommen. Auf die Auszubildenden warten nun drei spannende Ausbildungsjahre: Zunächst startet die Ausbildung mit dem Einführungsblock, um die wichtigsten Grundlagen der Pflege kennenzulernen und eine gute Grundlage für den ersten Praxisblock zu schaffen. Die Auszubildenden sind in den Einrichtungen Marienkrankenhaus St. Wendel, die Marienhausklinik St. Josef Kohlhof, das Marienhaus Klinikum Saarlouis, das Caritas-Krankenhaus Lebach, das St. Nikolaus-Hospital Wallerfangen, St. Vincenz Altenheim Neunkirchen, dem Altenheim Schiffweiler und dem ABZÜ Überherrn verteilt.

 

Die Verbundschule bietet insgesamt 400 Ausbildungsplätze in den generalistischen Ausbildungen Pflegefachmann/-frau und Pflegeassistent/-in an. Zweimal im Jahr kann mit der Ausbildung begonnen werden, jeweils zum 1. April und zum 1.Oktober. Alle Informationen zu den beiden Ausbildungen finden Sie unter der Internetseite www.verbundschule-lebach.de.

 

Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH im Saarland

Hans-Schardt-Str. 1a
66822 Lebach
Telefon:06881 936273-0
Telefax:06881 936273-99
Internet:http://www.verbundschule-lebach.de